KARDEA! – der Preis für junge Menschen und ihre Ideen rund um das Thema Geld​
KARDEA! ist der erste österreichweite Preis für Finanzbildung an Schulen. Ziel ist es, einen bewussten und verantwortungsvollen Umgang mit Geld zu fördern. Der Preis motiviert Schüler*innen dazu, sich Gedanken über Geld zu machen und Finanzkompetenz zu entwickeln. Mitmachen können alle Schüler*innen in Österreich (VS, Unter- und Oberstufe), entweder allein, als Gruppe oder im Klassenverband. Eingereicht werden können Projektbeschreibungen, bereits durchgeführte Projekte oder einfach erste Ideen oder Bilder, die den Umgang mit Geld zum Thema haben. Die aktuelle Einreichfrist läuft noch bis zum 26.03.2021! Mehr Infos gibt es auf: www.kardea.org

Kosten
keine
Dauer
individuell
Anmeldung
Bis 26.03.2021 und dann wieder ab Oktober 2021
Ort der Veranstaltung
Verleihung voraussichtlich im Festsaal der WU Wien​
Ort/Stadt
österreichweit


Zurück zur Übersicht
Holzwürfel mit Aufschrift Info
Anbieter
Erste Stiftung, Erste Financial Life Park​ und Three Coins mit Unterstützung der WU Wien und unter der Schirmherrschaft des
Bundesministeriums für Finanzen